Direkt zum Hauptbereich

Lilly Carnation Rose (wip)

Noch eine Kopie nach Sargent. Das Original-Gemälde hängt in der Londoner Tate-Gallery und ist ca. 1,70m hoch. Sargent hat etwa 2 Jahre an dem Bild gemalt, im Internet finden sich einige Infos um das Gemälde und es ist sehr interessant zu lesen, wie er dabei vorgegangen ist.
Meine Version ist 40 x 50cm groß, auf mit traditionellem Gesso präparierter Holzplatte. Ich habe die grobe Vorzeichnung nach dem Übertragen mit einem Tuschestrift fixiert, und - nach Auftragen einer blauen Imprimatura - direkt begonnen alla prima zu malen. Im Normalfall würde man hier noch eine Vorzeichnung der Hell-Dunkelwerte machen, aber ich wollte gleich loslegen. An einigen Stellen bleibt es nicht bei alla prima, so z.B. bei dem Kleidchen des bisher gemalten Mädchens, dort werde ich noch die Faltenwürfe und Schattierungen nachträglich aufmalen. Das Bild ist für´s heimische Wohnzimmer gedacht und hat schon einen festen Platz, wo es hängen soll ;-)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Walk on the beach (in Arbeit)

Ein neues Projekt, mit dem ich heute begonnen habe. Es handelt sich um eine Kopie des gleichnamigen Bildes von Joaquin Sorolla y Bastida, auf 40x50cm Leinwandkarton, in Ölfarben. Sehr reizvoll zum Nachmalen und daraus Lernen, auf Grund der herrlichen Lichtgestaltung, sowie der Bewegung der Stoffe im Wind. 30.8.2009 / aktualisiert 31.8.09

Mädchen mir dem Perlenohrring

Nach Vermeer, auf 30x40cm Malplatte, in Direktmalerei mit einigen wenigen Schichten darüber. Das Bild habe ich bereits im Frühling gemalt und es heute beendet, indem ich noch Feinheiten hinzugefügt habe.


Kleines Kirschen-Stillleben

Als ich diesen Sommer von einer netten Nachbarin eine Tüte Kirschen geschenkt bekommen habe, legte ich sie in der Küche in eine Schale. Dabei sah das so nett aus, dass ich sie etwas drapiert und fotografiert hab, um sie irgendwann zu malen. Die letzten Tage habe ich daran immer mal gemalt, auf einer kleinen 18x24cm Leinwand. Der Boden unter der Schale ist im Original etwas grünlich, bei mir auf dem Bildschirm sieht er etwas grau aus, aber das liegt vielleicht nur an meinem Bildschirm, hab die Farben jedenfalls nicht mehr nachbearbeitet.