Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom August, 2013 angezeigt.

Pescadoras valencianas / Nach Joaquin Sorolla y Bastida

Fertig, 40 x 60cm, Öl auf Leinwand. Ich mag dieses Bild sehr. Bastida malte es 1915.
Das Besondere an Sorollas Gemälden ist, dass er nicht einfach nur malte, was er materiell sah. Er malte auch die Essenz der Dinge. Seht euch nur diese Frauen an, stark, groß, kräftig, mit Kindern auf dem Arm und leeren Körben, die in Kürze mit Fischen, mit Nahrung gefüllt sein werden, die dem Überleben der Familie dient. Die Frauen ruhen in sich selbst; sie hatten gewiss kein einfaches Leben, aber sie sehen zufrieden aus, sie sind was sie sind, Mütter, Versorgerinnen ihrer Familien, Frauen, Menschen. 

Hier ein Auszug aus der Beschreibung zum Bild, aus google art project:

Firmly anchored in the sand, with their clothes blowing in the wind, three women wait at the water’s edge for the boats to arrive laden with the day’s catch, to fill their baskets and take the fish for sale to the market stalls. The monumental figures seem to be inspired by the large format works the artist was busy with f…

Valencian Fisherwomen / Halbzeit

Vor einigen Tagen begann ich das Gemälde "Valencian Fisherwomen" nach Bastida y Sorolla zu malen. Das Bild hat, wie fast alle Gemälde von ihm, ein wunderbares Licht. Es tanzt auf den Formen und die Stoffe blähen sich im Wind auf, wunderschön!
Es ist 40 x 60cm groß, Öl auf Leinwand, alla prima. Heute ist Halbzeit, nachher geht´s weiter.